Dr. med. Petra Wüller

Praxis für Integrative Medizin in Leipzig

In der integrativen Medizin werden wissenschaftlich basierte naturheilkundliche und begleitende Behandlungen in Ergänzung zur konventionellen Onkologie angewendet. Meine Praxis bietet Ihnen das gesamte Spektrum der Traditionellen Chinesischen Medizin mit Schwerpunkt von komplementären Therapien bei Krebserkrankungen.

Mein Ziel ist es, die individuell beste Therapie für Sie zu finden, die Lebensqualität sowie das Wohlbefinden zu verbessern und Nebenwirkungen soweit wie möglich zu reduzieren.

Therapie-Schwerpunkte:

Kräuterheilkunde

Akupunktur

Chinesische Diätetik

Komplementäre Therapien bei Krebserkrankungen

Qi Gong Kurse

Neben meiner Tätigkeit als Ärztin bin ich als Kursleiterin und Dozentin für Qi Gong, insbesondere für das medizinische Nei Yang Gong aktiv.

Informationen zu den aktuellen Kursen finden Sie auf meiner Website qigong-leipzig.com 

Die Kurse sind bei den Krankenkassen als Präventionsmaßnahme gelistet, das Prüfsiegel der zentralen Prüfstelle für Prävention liegt vor.

Entdecken Sie unsere Praxis:

https://www.youtube.com/watch?v=CE4Ehr5d9EM

Für mich waren und sind die Begegnungen mit Petra Wüller ein großes Geschenk. Während der Krebs-Therapie meines Mannes stand sie uns mit professionellem medizinischen Rat unterstützend zur Seite. Ihre positive und menschlich so angenehme Art gab uns beiden Orientierung, Mut und Kraft. Ich selbst übe bei Dr. Wüller seit einiger Zeit Qi Gong. In diesen Stunden bin ich ganz bei mir und spüre zunehmend die Kraft des Qi. Begleitet von einer bildhaften Sprache führt uns Frau Dr. Wüller mit viel Geduld durch die Übungen, erklärt und korrigiert. Von Mal zu Mal wird das Üben für mich intuitiver und die Bewegungen werden harmonischer. Mein Kopf wird frei und Muskelverspannungen lösen sich. Es tut einfach gut - dieses "ständige Üben mit dem Qi". Es ist für mich in unserer zunehmend hektischen und oft lauten Welt eine kleine Insel der Harmonie und des Wohlbefindens. Danke dafür.

S. S. (48)Ehefrau eines Krebspatienten

Die TCM bei Frau Dr. Wüller unterstützte mich bei meinem Kinderwunsch. Zum einen bemerkte ich nach den Akupunktursitzungen, dass mein Körper ausgeglichener und ich mental gelassener wurde. Ich konnte wieder entspannter schlafen, fühlte mich fit und ging viel entspannter an das Thema Kinderwunsch heran, sodass ich erfolgreich schwanger werden konnte. Auch während der Schwangerschaft wollte ich nicht auf die Akupunktur verzichten. Die Akupunktur befreite mich von negativen Gedanken und Ängsten, die gerade zu Beginn der Schwangerschaft aufkamen. Später konnten Begleiterscheinungen wie Sodbrennen, Wassereinlagerungen oder Rückenschmerzen therapiert werden und waren nur wenige Stunden nach der Akupunktursitzung am Abklingen, sodass ich eine problemlose Schwangerschaft erleben konnte. Mir hat die zugewandte Art von Frau Dr. Wüller sehr geholfen, sodass es mir leicht fiel, mich auf die Behandlungen einzulassen.

C. M. (33)Kinderwunschbegleitung

Im vergangenem Jahr hatte ich das große Glück am QiGong-Intensivseminar-Chiemsee/ Fraueninsel teilzunehmen. Diese 5 Tage waren eine so intensive und bereichernde Zeit, dass ich auch 2021 wieder dabei sein werde. Durch eine Herzerkrankung vor 11 Jahren suchte ich nach einer Therapie, welche mit der Schulmedizin zusammenarbeitet und mich dabei unterstützen kann, meine Beschwerden eventuell zu lindern. So stieß ich auf die Traditionell Chinesische Medizin, welche mich wiederum zu Fr. Dr. Wüller führte.
Mit ihrer liebenswerten Art und ihren großen Wissen, ließ sie mich durch Akupunktur, stilles QiGong, Kräutermischungen,Ernährungstipps positive Effekte verspüren. 4 Jahre später verdanke ich einem Menschen, welcher sich für Organspende entschied, mein Leben. In dieser Zeit wurde mir noch bewusster, welches Wunderwerk unser Körper ist! Durch die großartige und intensive Hilfe von Fr. Dr. Wüller und ihrer Ausübung, erfuhr ich abermals, wie wertvoll das Zusammenspiel von Körper-Seele-Geist ist. Auch bei auftretenden Beschwerden erklärt mir diese liebenswerte Person mit ihrer geduldigen Art, verschiedene Übungen zur Linderung. Seit der Transplantation ist es mir nun möglich das Nei Yang Gong doch intensiver zu üben dessen Magie und die sich entwickelnde Harmonie, wie auch Achtsamkeit zu verspüren und zu intensivieren. Die folgenden Zeilen begleiten mich nun seit Jahren: "Ich glaube, es gibt gewisse Tore, die nur Krankheiten öffnen können. Es gibt jedenfalls einen Gesundheitszustand, der uns nicht erlaubt, alles zu verstehen. Vielleicht verschließt uns die Krankheit einige Wahrheiten, ebenso verschließt uns die Gesundheit andere." (- André Gide) Mein größtes Tor öffnete mir Frau Doktor Wüller! Ich wünschte mir, dass Menschen auch ohne an einer Erkrankung zu leiden, Erfahrungen mit der TCM und deren Bewegungslehren machten und sich somit der heutigen Hektik entziehen zu können bzw. zu rüsten.

P. H. (43)Herztransplantation

Nach einer sehr schwierigen Lebensphase mit meinem Brustkrebs vor 8 Jahren fand ich den Weg in die Praxis von Frau Dr. Wüller. Sie unterstütze mich mit Akkupunktur und vielen Gesprächen, meine Ausgeglichenheit im Lebensalltag wieder zu finden. Frau Dr. Wüller führte mich sanft zum Qi Gong, als sie mit mir nach den Akkupunktursitzungen einfache Übungen zeigt, um Ängste und Stress abzubauen. Nachdem ich merkte, dass diese Übungen mir sehr gut getan haben, belegte ich meinen ersten Qi Gong-Kurs bei ihr. In diesem Kurs hat sie mir die Zusammenhänge zwischen der chinesischen Medizin und unseren Organen im Körper immer wieder neu erklärt. Das hat mich bis heute sehr begeistert. Ich lerne dabei sehr viel über meinen Körper und Geist. Es hilft mir immer wieder zu mir selbst zu finden und mit der Krankheit umzugehen. Die langsamen Qi Gong Bewegungen und Dehnungen bringen mir eine bessere Beweglichkeit im Alltag und helfen mir fit zu bleiben und auf meinen Körper zu achten. Frau Dr. Wüller beobachtet einen sehr genau und korrigiert sanftmütig die Schwächen bei der Ausführung. So habe ich immer das Gefühl, dass sie mir persönlich hilft, obwohl wir in einer Gruppe die QiGong Übungen machen. Nach nunmehr 7 Jahre bei Frau Dr. Wüller´s Behandlungen und QiGong-Kursen gehe ich seit einigen Jahren 2 x die Woche zu den Kursen. Ich freue mich jede Woche auf das Üben in der Gruppe. Wenn ich heute verspüre, dass ich aus der Balance gekommen bin, oder gesundheitliche Beschwerden verspüre, helfen mir die Akkupunktursitzungen wieder zurück zu finden. So wie aktuell bei meinem Radumfall. Ich fühle mich bei Frau Dr. Wüller in jeder Situation so gut aufgehoben, wie ich es zuvor in meinem Leben nicht erlebt hatte.

C. J. (74)Brustkrebs und einige andere Zipperlein

Praxis für Integrative Medizin
Dr. med. Petra Wüller
Grassistraße 7
04107 Leipzig

T 0341 14999020
M 0170 556 66 24

Sprechzeiten nur nach Vereinbarung!

E-Mail: info@integrativemedizinleipzig.de

Wie kann ich Ihnen weiterhelfen?